Vernetzungszeit für Herzvisionen

 

 

 

 Die Liebe, die Liebe, die tief in unseren Herzen in bedingungslosem Sein und Freude schenkt - und liebt - Alles! 

Einschliessend, voller Freude, voller Licht, in liebendem Sein, in Leichtigkeit und Lebendigkeit! 

 

 

 

 

Die Vernetzungszeit für Herzvisionen ist ein Kreis, in dem es darum gehen darf, unsere Herzvisionen noch tiefer entdecken und kennen zu lernen und uns gegenseitig damit zu zeigen. 

Ich richte das  Gefäss  klar auf unsere Herzvisionen aus, unsere Liebeskraft, die in jeder/m von uns wohnt. 

Da uns (noch) tiefer sinken und ankommen lassen - immer wieder - und von da aus „einfach dem folgen, was daraus entsteht“ ;-) so einfach! ;-) 

egal, was das ist, wie es sich in dem Moment zeigt. 

Dieses Gefühl von Dich verbunden fühlen mit Dir selber, Deinem Herzraum, der Liebe, dem Leben, dem Göttlichen,…. was auch immer es für Dich ausdrücken mag...

Und wenn etwas auftaucht aus dieser Tiefe, was gehört, bezeugt, wahr- genommen werden möchte - dann gibt es Raum, dies auszusprechen, dem Gehör zu verschaffen, dies, Dein Fühlen, bezeugen zu lassen. 

So dass es gehalten und getragen ist in unserem Kreis und dadurch Kraft und Lebendigkeit gewinnt. 

Dass es, wenn es „reif“ ist, in unserem Kreis einen Boden findet, der es nährt, wachsen lässt, unterstützt, Rückhalt gibt.

Gesehen werden. Dich zeigen. Im Kreis uns verbinden in unserer so vielfältigen und individuellen Art unseres Seins. Diese Vielfalt feiern. 

Jede/r darin ist einzigartig!

Und zusammen gibt es unseren Kreis der Verbindung über unsere Herzen, diese Verbindung die weit weit über unseren Kreis hinausreicht zu allen Wesen, allen Herzen hin.

 

In dieser Herzenergie ist wirklich ALLES gehalten - auch die Dunkelheit, Schmerz, Trennung, Trauma, Angst, alle Schatten, wirklich alle, sind hier gehalten - gleicherweise - in diesem bedingungslosen Sein, das alles einschliesst. 

Dies heisst für mich Heilung. 

 

Als Abschluss lassen wir unsere Liebe und das, was aus unseren Herzen strömen möchte, aus uns hinausströmen, in die Welt, zu allen Wesen, zum höchsten Wohle von uns allen.


Vernetzungszeit für Herzvisionen

 

Ausgleich: Kollekte - Frage Dein Herz, was es geben möchte - danke!

Daten und Zeiten bis Ende 2021:

Freitag, 26. November von 20:15 bis 21:45 Uhr, Mittwoch, 08. Dezember von 20:15 bis 21:45 Uhr und Mittwoch, 22. Dezember von 20:15 bis 21:45 Uhr. Türöffnung jeweils um 20 Uhr. 

Anmelden